Zur Servicenavigation - Zur Navigation - Zur Unternavigation - Zum Inhalt - Zur Fußzeile

Gebärdensprache

Herzlich willkommen beim Digitalen Leitfaden Barrierefreies Bauen.
In diesem Film möchten wir Ihnen erläutern, wie Sie die Funktionen der Website benutzen können.

Navigation auf www.dlbb.bundesbau.de / www.leitfadenbarrierefreiesbauen.de

Die Website zum Leitfaden Barrierefreies Bauen wird vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) betrieben. Sie richtet sich an Maßnahmenträger, Nutzer, Mitarbeiter der Bauverwaltungen des Bundes und der Länder sowie an Architekten, Landschaftsarchitekten, Innenarchitekten und andere Planer, die mit der Durchführung von Hochbaumaßnahmen oder Außenanlagen nach RBBau beauftragt sind.

Im Folgenden möchten wir Ihnen erklären, wie wir unsere Website aufgebaut haben, um Ihnen die Navigation auf dieser Website zu erleichtern.

Ganz links oben befindet sich der „Start“-Button. Mit Klick auf „Start“ gelangen Sie von jeder Unterseite zurück zur Startseite.

Rechts daneben sehen Sie die Servicenavigation. Sie können dort zum Beispiel unter „Service“ eine Inhaltsübersicht aufrufen, Hinweise zur Verwendung der Inhaltsfilter erhalten und die aktuell aufgerufene Seite als PDF-Datei auf Ihren Rechner herunterladen.

Daneben gibt es die Suchfunktion, mit der Sie die Seite nach Begriffen durchsuchen können.

Ganz rechts gelangen Sie zu Informationen in Leichter Sprache und zur Umstellung des Kontrast-Verhältnisses von „normal“ auf „verstärkt“.

Darunter werden Ihnen in der Hauptnavigationsleiste wichtige Punkte angezeigt:

Unter "Grundlagen“ informieren wir über die Bedürfnisse der Menschen mit Einschränkungen und über die rechtlichen Grundlagen für barrierefreies Planen und Bauen.

Unter "Verfahrensablauf nach RBBau" erfahren Sie, welche Arbeitsschritte bei Planung von Baumaßnahmen des Bundes durchgeführt werden und an welchen Stellen im Verfahrensablauf die Barrierefreiheit berücksichtigt wird.

Ausführliche Informationen zu den Anforderungen an das barrierefreie Bauen auf der Grundlage der DIN 18040-1 Norm finden Sie unter „Handlungsfelder“. Dieser Bereich ist in die vier Handlungsfelder „Gesamtkonzept“, „Erschließung“, „Ausstattung“ und „Räume“ unterteilt. Hier bekommen Sie auch Informationen zu den allgemein anerkannten Regeln der Technik. Dieser Inhaltspunkt ist der eigentliche Kern des  Leitfaden Barrierefreies Bauen.

Im Punkt "Anwendungsbeispiele" wird die Anwendung des Leitfaden Barrierefreies Bauen mit Hilfe eines erdachten Bauvorhabens exemplarisch dargestellt. Als Beispiel wurde ein Besucherzentrum einer Bundesstiftung gewählt.
Auf der rechten Seite der Hauptnavigation befindet sich der Punkt „Archiv“. Hier können Sie bisherige Versionen des Leitfaden Barriefreies Bauen sowie ein Änderungsprotokoll für die einzelnen Versionen als PDF-Datei herunterladen.

Unter „Aktuelles“ veröffentlichen wir von Zeit zu Zeit Hinweise auf Veranstaltungen oder Informationen zur Anwendung des Leitfaden Barriefreies Bauen.

Am Ende jeder Seite finden Sie unter „Kontakt“ ein Formular, mit dem Sie uns Hinweise, Lob und Kritik senden können. Weiterhin können Sie dort die jeweils aktuelle Version des Leitfaden Barriefreies Bauen als PDF-Datei herunterladen. Schließlich erhalten Sie dort im Punkt „Impressum“ die Angaben zum Betreiber dieser Website.

Nach oben